U15 Team S1 auf der Südost Deutschen Mannschaft Meisterschaft 2017/18

Wow - was für ein Tag.........

Hoffnung, Kampfgeist, Freude, Tränen, Schmerzen, Siege und niederschmetternde Niederlagen...


 

unser U15 Nachwuchsteam stellte sich heute (07. 04. 2018) als Bayerischer Vizemeister und damit einziger Bayerischer Vertreter in U15 auf der SüdOst Deutschen Mannschaftsmeisterschaft dem Unmöglichen.

Nach einer 0:8-Klatsche gegen den späteren Meister aus Gittersee (Sachsen) rappelte sich unser TSG Team auf, um dann eine Lehrstunde der wohl aktuell Besten U11-Jungs aus Indien und Deutschland von Waghäusel (BW) zu erhalten - 1:7.

Dass sich das Team aus dem Tal der Tränen dennoch rauszog, um im Spiel um Platz 3 nochmal alles zu geben, erstaunte auch die Heimmannschaft Eggenstein.

Furiose Ballwechsel und eine geschlossene Teamleistung führten zum 4:4 Endstand, in dem Felix Matejek beinahe (22:24 in Satz 3 gegen eine ganze Halle) das 5:3 gelungen wäre.

Die "Looser-Truppe" reiste noch am selben Tag erschöpft und mit vielen wichtigen Erfahrungen in petto, dennoch gut gelaunt nach Hause, wo es bereits morgen wieder heißt: Ran an den Schläger und noch härter trainieren.

 

Wir sind überaus stolz auf unsere Kids und danken Sponsor #OliverSport für diese sensationelle Saison.!

 

N.N.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0